Thinking Day

22. Februar 2021

Der Thinking Day am 22. Februar ist ein Gedenktag der Pfadfinderbewegung, an dem an die weltweite Gemeinschaft der Pfadfinder und den gemeinsamen Geburtstag von Robert Baden-Powell, dem Gründer der Pfadfinderbewegung, und seiner Frau Olave, einer einflussreichen Leiterin der Pfadfinderinnenbewegung, erinnert wird. mehr erfahren

Wie du diesen Tag zelebrieren kannst

In der aktuellen Zeit ist leider nicht möglich sich zu treffen. Es gibt aber andere Möglichkeiten die Zugehörigkeit zur Pfadi zu zeigen. Nimm einfach deine Krawatte mit zur Schule, Ausbildung oder Arbeit mit. Am 22. Februar sind in der ganzen Schweiz Pfadis mit der Krawatte im Alltag unterwegs und gedenken so Bi-Pi und seiner Frau Olave.

Natürlich gibt es einen Hashtag, der auf der ganzen Welt genutzt wird. So kannst du auch online zeigen, wo du überall mit der Krawatte unterwegs warst.

Handy

Wie ihr als Abteilung auf den Thinking Day aufmerksam machen könnt

Wir haben euch Post für eure Sozialen Medien vorbereitet. Gerne dürft ihr diese nutzen und verbreiten. Auch dürft ihr auf diese Seite oder auf eine eigene verweisen. Wir möchten damit den Thinking Day bei den Teilnehmenden wieder präsenter machen und so auch die Pfadi der breiten Bevölkerung näher bringen. Herzlichen Dank für eure Unterstützung.

Handy

Solltet ihr Fragen zu den Posts haben, meldet euch doch bei Fleck, Samuel Baer